Die Stabilo-Material-Box stellt eine ideale und erschwingliche Lösung zur Lagerung Ihres Eigentums (Materialien, Maschinen, Werkzeuge etc.) dar. Durch ihre robuste Bauweise ist sie eine optimale Vorkehrung gegenüber Witterungseinflüssen und bietet durch bewährte Einbruchsicherungen außerdem einen zuverlässigen Schutz vor unbefugtem Zugriff.






Die Standardausführung
• Grund- und Dachrahmen
aus 3 mm dicken Spezialprofilen.
• Dach und Wände aus gesicktem 1,5 mm Stahlblech.
• Boden aus 20 mm Hobeldielen mit Nut und Feder.
• Aus Stabilitätsgründen ist die Box nicht zerlegbar,
d.h. Rahmen und Wände sind verschweißt.
• Max. zulässige Ladung ca. 2,5 Tonnen.
• Doppelflügeltür mit Winkeleisen eingefasst
und durch eine zweifache schwere Containerverriegelung
(oben und unten) gesichert.
• Vier angeschweißte Kranösen.
• Problemlose Transportfähigkeit durch eine
für die meisten LKW geeignete Baubreite.
• Grundierung innen und außen
• Außenlackierung (Farbwahl nach RAL)
gegen Aufpreis möglich.







Die Stabilität
Das wichtigste Kriterium eines guten Containers besteht zweifellos in seiner Haltbarkeit und Stabilität. Diese Anforderung wird bei unseren Produkten optimal dadurch erfüllt, dass eine vollverschweißte Konstruktion der Container vorliegt. Überdies wird eine außerordentlich hohe Festigkeit durch die Verarbeitungsweise der Bleche erzielt, die generell in Form eines Spundwandprofils verarbeitet werden.
jjj




Anwendungsmöglichkeiten
Eine Möglichkeit zur Einrichtung der Stabilo-Material-Box besteht darin, sie als Lager und Werkstatt zu gestalten (siehe Abbildung). Eine weitere Einrichtungsidee für die Box ergibt sich durch die Verwendung als Magazin-Container (siehe Abbildung).